Der Kontrabass, oft auch einfach als Bass bezeichnet, ist das größte und tiefste Streichinstrument. Er bildet mit seinen vollen, tiefen Tönen das harmonische Fundament eines jeden Sinfonieorchesters.

Doch auch als Soloinstrument, in der Kammermusik und ganz besonders im Jazz bietet sein vielfältiges Klangspektrum eine Fülle von Möglichkeiten. Normalerweise hat der Kontrabass vier in Quarten gestimmte Saiten, aber im Orchester werden sehr oft Fünfsaiter verwendet, um den Tonumfang nach unten zu erweitern.

Einstiegsalter: ca. 10 - 12 Jahre

 

 

Genres

mehr zum Genre Jazz...
mehr zum Genre Klassik...
mehr zum Genre Rock/Pop...

Wie, wo und wann?

Einzelunterricht nach Vereinbarung,
Kontrabass wird unterrichtet von:
Christian Keul und Dirk Kunz

Anmeldung
Hinweis für Firefox Benutzer: Das Ausfüllen von Formularen wird von Firefox leider nicht unterstützt. Speichern Sie die pdf-Datei des Anmeldeformulars auf einer lokalen Festplatte und öffnen Sie die Datei mit ihrem üblichen pdf-Reader.

 

 

Termine/Angebote

Previous Next