< Auftakt

26.09.2020: 4. Treppenkonzert vor der Musikschule

   

„Musica Vanta“ präsentiert Musik für Kinder im Grund- und Vorschulalter


Caroline Andreas und Mara Scholl stehen lachend in einem Foyer und halten Musikinstrumente in ihren Händen.„Pièrre - die Maus am Hofe" - unter diesem Titel erzählen die Flötistin Caroline Andreas (27) und die Cellistin Mara Scholl (28) eine musikalische Geschichte über flinke Füße und köstliches Essen.

Das Konzert beginnt am Samstag, 26. September um 11:00 Uhr bei schönem Wetter auf dem Vorplatz der Musikschule Marburg am Schwanhof 68.

Pièrre ist nicht irgendeine Maus, die am französischen Hof lebt. Neben seiner Arbeit als Koch in der tierischen Hofküche geht er einer geheimen Leidenschaft nach, dem Tanzen. Davon weiß nur seine Freundin Éloise, eine mutige Amsel. Als im königlichen Garten ein Ball stattfindet, möchte er unbedingt daran teilnehmen, doch niemand darf davon erfahren, da es den Tieren am Hof eigentlich untersagt ist, zu tanzen. Wird ihm sein Vorhaben gelingen?

Zu den Texten servieren die beiden Künstlerinnen ein Potpourri barocker Tanzmusik und kleiner Mitmachaktionen. Unter dem Namen „Musica Vanta“ arbeiten die Musikerinnen seit gemeinsamen Studientagen in verschiedenen Projekten zusammen. So entstand auch die Idee zur Reihe Musikonnex, die sich besonders an Kinder im Grund- und Vorschulalter wendet.

Der Eintritt ist frei, Spenden werden gerne entgegen genommen.

Da aufgrund der derzeitigen Corona Bestimmungen nur eine begrenzte Anzahl von Plätzen vorhanden ist, müssen Karten für das Konzert per E-Mail unter Angabe von Adresse und Telefonnummer im Sekretariat der Musikschule vorbestellt werden.

Die Mailadresse lautet: info@musikschule-marburg.de

 


Termine/Angebote

previous Next