Update

Aufrechterhalten eines der momentanen Situation angepassten Unterrichtsbetriebes

Marburg, 19.03.2020

Sehr geehrte Eltern, liebe Schüler*innen,

wie in allen Schulen, Hochschulen und Kindertagesstätten Hessens wurde auch bei uns in Folge der Corona-Krise der Unterricht eingestellt. Aufgrund der Anordnungen der Hessischen Landesregierung vom 13. und 17. März 2020 werden wir den Unterricht bis nach den Osterferien nicht in öffentlichen Räumen erteilen können. Auch in den Räumen der Musikschule kann kein Unterricht mehr in der sonst üblichen Form erteilt werden. Diese Maßnahme dient dem Schutz unserer Schüler*innen und Lehrkräfte sowie der Menschen in unserer Stadt und unserem Landkreis.

Folgende Regelungen gelten daher bis zum 19. April 2020:

⦁ Der Vokal- und Instrumentalunterricht (Einzel- und Zweiergruppen) fällt als Präsenzunterricht komplett aus. Er darf von unseren Lehrkräften auch nicht in Ihren Privaträumen erteilt werden. Alternativ dazu wird er unter Nutzung der zur Verfügung stehenden digitalen Kommunikationsmedien wie Skype, facetime, Austausch von Videoaufnahmen, Mailing oder über Telefon „auf andere Weise“ weitergeführt. Unsere Lehrkräfte setzen sich mit Ihnen in Verbindung. Nehmen Sie aber auch selbst proaktiv Kontakt mit den Lehrenden auf. Seien Sie kreativ , probieren Sie verschiedene Möglichkeiten aus und haben Sie Geduld, falls es nicht immer perfekt klappt.

⦁ Gruppenunterrichte wie Musikalische Früherziehung, Bands, Ensembles, Orchester fallen aus.

⦁ Unterrichte, die in den Kontext des allgemeinschulischen Angebotes gehören, (Kooperationen, Ganztagsangebote, AGs), fallen ebenfalls aus. In der ersten Woche der Sommerferien werden unsere Lehrkräfte ihren Schüler*innen ein zusätzliches alternatives Unterrichtsangebot machen – sei es als Einzel- oder Gruppenunterricht, gemeinsames Musizieren, Musiktheoriekurs o.ä..

⦁ Wir bemühen uns, die Auswirkungen der Corona-Krise für die Qualität und Kontinuität unseres Unterrichts einzudämmen. Dazu werden wir die oben genannten Lösungen ausprobieren und aus der praktischen Anwendung lernen und Verbesserungen vornehmen. Wir hoffen sehr auf Ihre Geduld und Ihr Verständnis in dieser für uns alle herausfordernden Situation, die wir als Gemeinschaft von Schüler*innen, Lehrer*innen und Eltern gemeinsam bewältigen müssen. Wir möchten Sie daher herzlich darum bitten, vorerst auf Rückerstattung von Gebühren zu verzichten.
 
⦁ Als Letztes und eigentlich Erstes wünschen wir Ihnen, gesund zu bleiben! 


Mit freundlichen Grüßen

Dr. Katrin Hensel 
Vorstandsvorsitzende

Eugen Anderer
Musikschulleiter

 

 

 

Infos zum Coronavirus

Liebe Schülerinnen und Schüler, sehr geehrte Eltern,

aufgrund verschärfter Vorschriften zur Eindämmung der Corona-Pandemie schließt die Musikschule Marburg ab Mittwoch 18. März bis zum 19. April 2020
Über unsere weiteren Entscheidungen im Umgang mit der Krise werden wir Sie/Euch informieren.

Wir bitten um Ihr/Euer Verständnis.

Dr. Katrin Hensel
Vorstandsvorsitzende

Eugen Anderer
Musikschulleiter