/cache/susanne-lohmiller.jpg

Susanne Lohmiller

Fach: Gesang

Ich wurde 1955 in Bad Saulgau geboren. Meine Studien in Freiburg und Salzburg schloss ich mit der staatlichen Gesangslehrerprüfung sowie der Konzertreifeprüfung ab. Anschließend folgte die Weiterbildung zur funktionalen Stimmtrainerin.

Mein Ziel im Unterricht ist es, eine natürliche, auf die jeweiligen Bedürfnisse eingestellte Stimmtechnik zu entwickeln. Die Verfeinerung der Körperwahrnehmung hilft den Lernenden, nach immer mehr Wohlgefühl beim Singen zu suchen. Atmung, Öffnung und Schwingung werden in gute Koordination gebracht: ein spannender Weg, der seine Wirkung und Entsprechung auch im Alltag - jenseits des Singens - findet.

Faszinierend ist es, in die Interpretation der Lieder einzutauchen. Immer wieder gibt es Neues zu entdecken. Gerne helfe ich auch dabei, mehr Sicherheit im Tönetreffen zu entwickeln. Mit Solmisationsübungen ist es möglich, das Verständnis für musikalische Abläufe zu vertiefen. Ich bin offen für alle Musikrichtungen und arbeite auch gerne mit Anfängern.

Selbst singe ich gerne alte Musik zusammen mit dem Ensemble "pomo d'oro" in Kassel, sehr gerne auch Lieder aus der Romantik. Darüber hinaus beschäftige ich mich mit neuer und experimenteller Musik. Durch meine Schülerinnen und Schüler und meine beiden Töchter bin ich inzwischen mit einigen Stilen der Popularmusik vertraut.

Ich veranstalte mit meinen Schülerinnen und Schülern kein obligatorisches Vorsingen. Doch alle, die sich gerne mal einem Publikum stellen möchten, finden die Gelegenheit dazu, sei es solistisch oder in einer kleinen Gruppe. Gerne bereite ich Sängerinnen und Sänger für ihre Arbeit im Chor oder solistische Auftritte vor. Denn: Singen ist so schwer, weil es so leicht ist! 

Termine/Angebote

previous Next