< Vernissage: "Wahrnehmung"

Karussell für Bandinstrumente

05.02.2020    17:00

Musikschule Marburg


Das Karussell beginnt sich wieder zu drehen. Es ist eine gute Orientierungshilfe für ganz junge Leute im Alter von 8-10 Jahren, die bisher wenig Erfahrung mit Musikinstrumenten einer Popband gesammelt haben.

Die Kinder haben hier die Möglichkeit in 3er-Gruppen und im Rotationsprinzip die typischen Bandinstrumente wie die E-Gitarre, den E-Bass, das Schlagzeug / verschiedene Percussioninstrumente und das Klavier bzw. Keyboard  auf spielerische Weise zu erleben und kennenzulernen.

Im Bandinstrumenten-Karussell geht es vor allem darum, gemeinsam zu musizieren, eventuell einen einfachen Popsong einzuüben und aufeinander zu hören, und das Interesse und die Entscheidungsfindung für ein bestimmtes Lieblingsinstrument zu entwickeln und zu fördern.

Unser Karussell beinhaltet 12 Treffen. Es findet mittwochs in der Zeit von 17:00- 17:45 Uhr statt und startet am Mittwoch, dem 5. Februar 2020 in den Bandräumen der Musikschule Marburg, Am Schwanhof 68.

Zum Abschluss des Projekts treffen sich dann am Mittwoch, dem 13. Mai um 17:00 Uhr alle Teilnehmer*innen des Bandkarussells mit Eltern und Dozenten in entspannter Atmosphäre um zu besprechen, wie es - falls gewünscht - mit einem Unterricht auf dem Lieblingsinstrument und der festen Teilnahme in einer Band weitergehen kann. Dazu wird es dann auch noch live Musik einer angesagten Schülerband der Musikschule geben.

Die Kosten betragen 41€ im Monat pro Teilnehmer*in (3,5 Monate)

Unsere Lehrer für das Bandkarussell sind:
Mark Ziemann, E-Gitarre
Christian Keul, Keyboard/Piano
Manuel Steinhoff, E-Bass
Sven Demandt, Drums

Anmeldeformulare erhalten Sie auf unserer Homepage unter www.musikschule-marburg.de oder im Büro der Musikschule. 


Termine/Angebote

Previous Next